„Jesse James ist seit 1882 tot, aber seine Legende immer noch recht lebendig.“ | Dietmar Kuegler beschäftigt sich mit dem „letzten Rebell“.

In diesem Herbst veröffentlicht der BLITZ-Verlag den Roman „Der letzte Rebell“ aus der Feder von Dietmar Kuegler („Westwind“, „Ronco“). Kuegler erzählt in diesem Roman die Lebensgeschichte des berühmten Banditen Jesse James. Was die Menschen noch heute an dem Gesetzlosen fasziniert und was den Autor mit der historischen Figur verbindet, berichtet Kuegler im Interview mit dem … Weiterlesen „Jesse James ist seit 1882 tot, aber seine Legende immer noch recht lebendig.“ | Dietmar Kuegler beschäftigt sich mit dem „letzten Rebell“.

„Die Schwarze Fledermaus“ feiert 80. Geburtstag mit vier neu übersetzten Romanen

Ziemlich genau 80 Jahre ist es nun her, dass die Schwarze Fledermaus erstmals ihre Schwingen ausbreitete und der Unterwelt das Fürchten lehrte, in der 1939er Juliausgabe des US-Magazins „Black Book Detective“. Das Abenteuer trug den Titel „The Brand of the Black Bat“. „Black Book Detective“ hatte zuvor drei Geschichten um eine Figur namens Jonathan Drake … Weiterlesen „Die Schwarze Fledermaus“ feiert 80. Geburtstag mit vier neu übersetzten Romanen

„In meiner ‚Romanvergangenheit‘ nimmt die RONCO-Serie eine absolute Spitzenstellung ein.“ | Warum Dietmar Kueglers RONCO-Tagebücher auch noch nach fast 50 Jahren ihre Leser faszinieren.

Nachdem der BLITZ-Verlag in den letzten beiden Jahren die Serie „Westwind“ neu aufgelegt hat, startet in diesem Herbst eine Neuauflage der beliebten „RONCO-Tagebücher“. Zu diesem Anlass sprachen wir mit dem Autor der beiden Romanreihen, Dietmar Kuegler, über seine Liebe zu den USA, welchen Einfluss Karl May auf sein Schaffen hatte und warum seine RONCO-Tagebücher auch … Weiterlesen „In meiner ‚Romanvergangenheit‘ nimmt die RONCO-Serie eine absolute Spitzenstellung ein.“ | Warum Dietmar Kueglers RONCO-Tagebücher auch noch nach fast 50 Jahren ihre Leser faszinieren.