„Wenn man liest, wird man immer beeinflusst“ | Teil 2 eines Interviews mit Doggerland-Autor Ulrich Drexler

Während es im ersten Teil des Interviews um die wissenschaftlichen Grundlagen des Doggerlands und seine fiktive Annäherung an die tatsächlich untergegangene Insel ging, verrät der Autor Ulrich Drexler uns in diesem zweiten Teil, wie die Figuren seines Romantrilogie entstanden sind und welche Autoren ihn beeinflusst haben ...

Kampfkunstroman erscheint in Bestseller-Reihe – Die Pressemitteilung zu „Da’Jin’Zat – Die Kampfkunst der Achtsamkeit“

„Da’Jin’Zat – Die Kampfkunst der Achtsamkeit“, der erste Roman mit Kampfkunst-Action zu Deutschlands größtem Fantasy-Rollenspiel, erscheint in diesen Tagen. Zwei Verlage bündeln ihre Erfahrung, um ein Buch in der Welt von „Das Schwarze Auge“ herauszubringen. Der Roman ist für Rollenspieler, Kampfkünstler und Fantasy-Freunde geschrieben und hatte eine ungewöhnlich lange Entstehungszeit.

„Da’Jin’Zat – Die Kampfkunst der Achtsamkeit“, ein Interview mit Verleger Werner Fuchs und Autor Konrad Gladius

Unter dem Titel Da'Jin'Zat – Die Kampfkunst der Achtsamkeit erscheint in diesen Tagen zum ersten Mal ein Roman zum beliebten Rollenspiel Das Schwarze Auge beim BLITZ-/Fanpro-Imprint Rocket Books. Zu diesem besonderen Anlass sprach der Fanpro-Verleger Werner Fuchs mit dem Autor der Neuerscheinung Konrad Gladius.

„George R.R. Martin ist ein Tausendsassa“ | Teil 4 eines Interviews mit dem Fanpro-Verleger Werner Fuchs

George_R._R._Martin_by_Gage_Skidmore_(2)

In den ersten drei Teilen unseres Interviews haben wir den Verleger Werner Fuchs kennengelernt, von seiner Vergangenheit als deutscher Rollenspielpionier und Erfinder des Schwarzen Auges erfahren und von seinen Plänen für die Zukunft, u. a. das Imprint Rocket Books betreffend, gehört. Wer aber jetzt glaubt, alles über Werner Fuchs zu wissen, soll im vierten Teil eines Besseren belehrt werden, denn diesmal erzählt er uns von einem weiteren spannenden Kapitel seines Lebens: seiner Arbeit als deutscher Literaturagent des amerikanischen Fantastik-Autors George R.R. Martin.

„Hochgradig interessanter (Lese-)Stoff“ | Teil 3 eines Interviews mit dem Fanpro-Verleger Werner Fuchs

In den ersten beiden Teilen unseres Interviews mit dem Verleger Werner Fuchs haben wir erfahren, wie Fuchs mit seinen Mitstreitern das Phänomen Rollenspiel nach Deutschland brachte und das Schwarze Auge erschuf. Im dritten Teil des Interviews wechselt der Fokus von Rollenspielen zu Büchern und zur aktuellen Arbeit des Verlegers für das BLITZ-/Fanpro-Imprint Rocket Books. BLITZ: … Weiterlesen „Hochgradig interessanter (Lese-)Stoff“ | Teil 3 eines Interviews mit dem Fanpro-Verleger Werner Fuchs