Die Tür für die neue Schattenchronik-Serie öffnet sich!

Vor vier Wochen hat der Verlag Bastei Lübbe die Kult-Heftromanreihe „Gespenster-Krimi“ neu gestartet. Als Band 3 erscheint morgen der erste Roman einer Sub-Reihe namens „Schattenchronik – Gegen Tod und Teufel“. Diese Sub-Reihe ist eine Kooperation mit dem BLITZ-Verlag und spielt in der gleichen Welt wie „Der Butler“. Der Autor Curd Cornelius ist BLITZ-Lesern auch kein … Weiterlesen Die Tür für die neue Schattenchronik-Serie öffnet sich!

„In meiner ‚Romanvergangenheit‘ nimmt die RONCO-Serie eine absolute Spitzenstellung ein.“ | Warum Dietmar Kueglers RONCO-Tagebücher auch noch nach fast 50 Jahren ihre Leser faszinieren.

Nachdem der BLITZ-Verlag in den letzten beiden Jahren die Serie „Westwind“ neu aufgelegt hat, startet in diesem Herbst eine Neuauflage der beliebten „RONCO-Tagebücher“. Zu diesem Anlass sprachen wir mit dem Autor der beiden Romanreihen, Dietmar Kuegler, über seine Liebe zu den USA, welchen Einfluss Karl May auf sein Schaffen hatte und warum seine RONCO-Tagebücher auch … Weiterlesen „In meiner ‚Romanvergangenheit‘ nimmt die RONCO-Serie eine absolute Spitzenstellung ein.“ | Warum Dietmar Kueglers RONCO-Tagebücher auch noch nach fast 50 Jahren ihre Leser faszinieren.

Dietmar Kuegler feiert 50. Jubiläum als professioneller Autor

In diesem Jahr feiert Dietmar Kuegler (u.a. Autor der historischen Abenteuer-Roman-Reihe Westwind und der historischen Westernreihe Ronco – Die Tagebücher) sein 50. Jubiläum als professioneller Autor. Zu diesem besonderen Jahrestag meldet sich der Autor selbst zu Wort: Vor 50 Jahren – 1968 – erschien mein erstes Manuskript im Druck. Unter dem Pseudonym „Ward Bros“ brachte … Weiterlesen Dietmar Kuegler feiert 50. Jubiläum als professioneller Autor

„‚Instabil‘ genieße ich sehr, weil ich mich da sprachlich austoben kann.“| Teil 3 eines Interviews mit Fantasy- und Thriller-Autor Sam Feuerbach

Im dritten Akt unseres Interviews mit Sam Feuerbach (Die "Krosann-Saga"; Der "Totengräbersohn"; "Instabil") verrät der Autor uns, wie man beim Schreiben einer rasanten Zeitreisegeschichte den Überblick behält, was er für die Zukunft plant und welche Autoren ihn in seinem Schaffen beeinflusst haben. BLITZ: Wenn man die gesamte „Instabil“-Trilogie liest, passiert ja unheimlich viel. Es ereignet … Weiterlesen „‚Instabil‘ genieße ich sehr, weil ich mich da sprachlich austoben kann.“| Teil 3 eines Interviews mit Fantasy- und Thriller-Autor Sam Feuerbach

„Ich schreibe drauf los und gucke, wo mich meine Figuren hinführen.“ | Teil 2 eines Interviews mit Fantasy- und Thriller-Autor Sam Feuerbach

Im zweiten Teil unseres Interviews mit dem Düsseldorfer Fantasy- und Thriller-Autor Sam Feuerbach erfahren wir mehr über seinen Weg vom reinen elektronischen Publizieren bis hin zur Zweitverwertung seiner Romane als Druckwerk, über seine Zusammenarbeit mit dem Science-Fiction-Autor Thariot zwischen Düsseldorf und Malta und wie viel von Feuerbach in seinem "Instabil"-Protagonisten Patrick Richter steckt. BLITZ: Dein … Weiterlesen „Ich schreibe drauf los und gucke, wo mich meine Figuren hinführen.“ | Teil 2 eines Interviews mit Fantasy- und Thriller-Autor Sam Feuerbach

„Ich war erstaunt, wie dehnbar, wie künstlich und wie faszinierend dieser Zeitbegriff ist.“ | Teil 1 eines Interviews mit Fantasy- und Thriller-Autor Sam Feuerbach

Sam Feuerbach ist ein Düsseldorfer Autor, der mit seinen Sagen "Krosann" und "Der Totengräbersohn" schon tausende Fantasy-Fans in seinen Bann gezogen hat. Zusammen mit dem Science-Fiction-Autor Thariot hat er zuletzt auch eine Reihe spannender Thriller veröffentlicht. Die neueste Zeitreise-Thriller-Trilogie der beiden befreundeten Autoren ist jüngst bei Rocket Books unter dem Titel "Instabil" erschienen. Im Interview … Weiterlesen „Ich war erstaunt, wie dehnbar, wie künstlich und wie faszinierend dieser Zeitbegriff ist.“ | Teil 1 eines Interviews mit Fantasy- und Thriller-Autor Sam Feuerbach